70,000 BEWERTUNGEN // VEGAN // TIERVERSUCHSFREI
Kostenloser Versand ab 40€ | Duos 10% Rabatt, Sets 15% Rabatt

Aloe Vera

Januar 24, 2022

Was ist Aloe Vera?

Die in Ost- und Südafrika beheimatete Aloe Vera gilt seit Langem als Wunderpflanze. Im alten Ägypten wurde sie "Blut der Götter" und "unsterbliche Pflanze" genannt. Sie ist ein kurzstieliger Strauch, der zu den Liliengewächsen gehört. Im Laufe der Jahrhunderte hat die Aloe Vera große Popularität erlangt. Ihre Blätter enthalten ein klares Gel, das für die Herstellung von Schönheits- und Hautpflegeprodukten geerntet wird. Die Pflanze wird auch in pflanzlichen Heilmitteln und in der Medizin verwendet.

Vorteile der Aloe Vera

Feuchtigkeitsspender der Natur 

Aloe Vera macht die Haut weich und spendet ihr Feuchtigkeit, ohne einen Fettfilm zu bilden oder die Poren zu verstopfen. Sie kann zur Tiefenhydratisierung stark dehydrierter Haut oder als beruhigender Aftershave-Balsam verwendet werden.

Wiederherstellung und Erneuerung der Hautzellen 

Studien zeigen, dass Aloe Vera die Produktion neuer Hautzellen um das Achtfache beschleunigen kann. Daher wird sie zur Behandlung von Verbrennungen ersten und zweiten Grades, Schnittwunden, Sonnenbrand und anderen Verletzungen verwendet. Durch die Beschleunigung der Zellregeneration trägt Aloe Vera dazu bei, den Hautton zu glätten und das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen und Narben zu mildern. Aloe Vera enthält die Vitamine C und E, die entzündungshemmende Eigenschaften haben und gegen Hautunreinheiten und feine Linien wirken. Außerdem hilft sie, die Produktion von Kollagen zu steigern.

Gegen Akne 

Aloe Vera hat antimikrobielle Eigenschaften, reinigt und schützt vor Bakterien und lindert Rötungen und Reizungen. Sie wirkt adstringierend, befreit die Haut von oberflächlichen Unreinheiten und verengt die Poren. Da sie das Wachstum neuer Hautzellen fördert, hilft sie auch, Aknenarben zu verblassen.


Ist Aloe Vera für meinen Hauttyp geeignet?

Aloe Vera ist für die meisten Hauttypen geeignet. Da sie überschüssigen Talg klärt und gleichzeitig die Haut beruhigt und mit Feuchtigkeit versorgt, ist sie ein effektiver Allrounder, der bei fettiger Haut oder Mischhaut verwendet werden kann. Sie kann auch dazu beitragen, trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und empfindliche Haut zu beruhigen.

Kann Aloe Vera zusammen mit anderen Produkten verwendet werden?

Aloe Vera ist äußerst sanft und kann... Vollständigen Artikel anzeigen

Was ist Aloe Vera?

Die in Ost- und Südafrika beheimatete Aloe Vera gilt seit Langem als Wunderpflanze. Im alten Ägypten wurde sie "Blut der Götter" und "unsterbliche Pflanze" genannt. Sie ist ein kurzstieliger Strauch, der zu den Liliengewächsen gehört. Im Laufe der Jahrhunderte hat die Aloe... Vollständigen Artikel anzeigen

Was ist Aloe Vera?

Die in Ost- und Südafrika beheimatete Aloe Vera gilt seit Langem als Wunderpflanze. Im alten Ägypten wurde sie "Blut der Götter" und "unsterbliche Pflanze" genannt. Sie ist ein kurzstieliger Strauch, der zu den Liliengewächsen gehört. Im Laufe der Jahrhunderte hat die Aloe Vera große Popularität erlangt. Ihre Blätter enthalten ein klares Gel, das für die Herstellung von Schönheits- und Hautpflegeprodukten geerntet wird. Die Pflanze wird auch in pflanzlichen Heilmitteln und in der Medizin verwendet.

Vorteile der Aloe Vera

Feuchtigkeitsspender der Natur 

Aloe Vera macht die Haut weich und spendet ihr Feuchtigkeit, ohne einen Fettfilm zu bilden oder die Poren zu verstopfen. Sie kann zur Tiefenhydratisierung stark dehydrierter Haut oder als beruhigender Aftershave-Balsam verwendet werden.

Wiederherstellung und Erneuerung der Hautzellen 

Studien zeigen, dass Aloe Vera die Produktion neuer Hautzellen um das Achtfache beschleunigen kann. Daher wird sie zur Behandlung von Verbrennungen ersten und zweiten Grades, Schnittwunden, Sonnenbrand und anderen Verletzungen verwendet. Durch die Beschleunigung der Zellregeneration trägt Aloe Vera dazu bei, den Hautton zu glätten und das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen und Narben zu mildern. Aloe Vera enthält die Vitamine C und E, die entzündungshemmende Eigenschaften haben und gegen Hautunreinheiten und feine Linien wirken. Außerdem hilft sie, die Produktion von Kollagen zu steigern.

Gegen Akne 

Aloe Vera hat antimikrobielle Eigenschaften, reinigt und schützt vor Bakterien und lindert Rötungen und Reizungen. Sie wirkt adstringierend, befreit die Haut von oberflächlichen Unreinheiten und verengt die Poren. Da sie das Wachstum neuer Hautzellen fördert, hilft sie auch, Aknenarben zu verblassen.


Ist Aloe Vera für meinen Hauttyp geeignet?

Aloe Vera ist für die meisten Hauttypen geeignet. Da sie überschüssigen Talg klärt und gleichzeitig die Haut beruhigt und mit Feuchtigkeit versorgt, ist sie ein effektiver Allrounder, der bei fettiger Haut oder Mischhaut verwendet werden kann. Sie kann auch dazu beitragen, trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und empfindliche Haut zu beruhigen.

Kann Aloe Vera zusammen mit anderen Produkten verwendet werden?

Aloe Vera ist äußerst sanft und kann zusammen mit vielen anderen Produkten verwendet werden. 

Wie oft sollte ich Aloe Vera in meiner Routine verwenden?

Du kannst Produkte mit Aloe Vera jeden Tag verwenden. Ein Gesichtswasser mit Aloe Vera kann zweimal täglich verwendet werden. Wir empfehlen, nach der morgendlichen und abendlichen Gesichtsreinigung ein Gesichtswasser zu verwenden. Unsere M3-Feuchtigkeitspflege enthält Bio-Aloe-Vera-Blattextrakt und kann zweimal täglich verwendet werden.