70,000 BEWERTUNGEN // VEGAN // TIERVERSUCHSFREI
Kostenloser Versand ab 40€ | Duos 10% Rabatt, Sets 15% Rabatt

Ethyl Ascorbinsäure (Vitamin C)

Januar 24, 2022

Was ist Ethyl Ascorbinsäure?

Ceramide sind Lipide, die sich in den oberen Schichten der Haut befinden. Sie machen mehr als 50 % der Zusammensetzung der Haut aus und bilden die natürliche Hautbarriere. Eine gesunde Hautbarriere ist wichtig, um Feuchtigkeitsverluste zu verhindern und die Haut vor Umwelteinflüssen zu schützen.

Vorteile von Ethyl Ascorbinsäure

1. Schützt vor Umweltstressoren

Ethyl Ascorbinsäure ist ein starkes Antioxidans, das freie Radikale bekämpft und die Haut vor Umweltbelastungen schützt, um vorzeitige Hautalterung zu verhindern.

2. Reduziert die sichtbaren Zeichen der Hautalterung

Ethyl Ascorbinsäure steigert die Produktion von Aminosäuren in der Haut, beschleunigt die Zellerneuerung der Haut und kurbelt die Kollagenproduktion an, so dass sich die Haut glatter und voller anfühlt.

3. Verbessert Hyperpigmentierung

Ethyl Ascorbinsäure unterbricht die Melaninproduktion in der Haut und hilft so, Altersflecken und Hyperpigmentierung zu mildern. Sie ist ein mildes Peeling und hilft, die Zellerneuerung der Haut zu beschleunigen, so dass die Haut klarer und strahlender aussieht.

Ist Ethyl Ascorbinsäure für meinen Hauttyp geeignet?

Ethyl Ascorbinsäure ist für die meisten Hauttypen sicher und nicht reizend. Wenn du trockene oder empfindliche Haut hast , empfehlen wir dir, eine niedrigere Konzentration zu verwenden.

Kann Ethyl Ascorbinsäure zusammen mit anderen Produkten verwendet werden?

Ethyl Ascorbinsäure ist sehr gut mit anderen Wirkstoffen verträglich. Sie kann zusammen mit Retinol verwendet werden, um die Wirksamkeit beider Wirkstoffe zu verstärken. Um das Risiko von Irritationen zu verringern, empfehlen wir jedoch, Retinol abends und Ethyl Ascorbinsäure morgens aufzutragen. In Verbindung mit einem Produkt mit Lichtschutzfaktor kann Vitamin C den Schutz vor UV-Schäden erhöhen.

Wie oft sollte ich Ethyl Ascorbinsäure anwenden?

Produkte, die Ethyl Ascorbinsäure enthalten, können bis zu zweimal am Tag angewendet werden. Trage sie auf die gereinigte Haut auf und achte darauf, tagsüber ein Produkt mit Lichtschutzfaktor zu verwenden.

Was ist Ethyl Ascorbinsäure?

Ceramide sind Lipide, die sich in den oberen Schichten der Haut befinden. Sie machen mehr als 50 % der Zusammensetzung der Haut aus und bilden die natürliche Hautbarriere. Eine gesunde Hautbarriere ist wichtig, um Feuchtigkeitsverluste zu verhindern und die Haut vor Umwelteinflüssen... Vollständigen Artikel anzeigen

Was ist Ethyl Ascorbinsäure?

Ceramide sind Lipide, die sich in den oberen Schichten der Haut befinden. Sie machen mehr als 50 % der Zusammensetzung der Haut aus und bilden die natürliche Hautbarriere. Eine gesunde Hautbarriere ist wichtig, um Feuchtigkeitsverluste zu verhindern und die Haut vor Umwelteinflüssen zu schützen.

Vorteile von Ethyl Ascorbinsäure

1. Schützt vor Umweltstressoren

Ethyl Ascorbinsäure ist ein starkes Antioxidans, das freie Radikale bekämpft und die Haut vor Umweltbelastungen schützt, um vorzeitige Hautalterung zu verhindern.

2. Reduziert die sichtbaren Zeichen der Hautalterung

Ethyl Ascorbinsäure steigert die Produktion von Aminosäuren in der Haut, beschleunigt die Zellerneuerung der Haut und kurbelt die Kollagenproduktion an, so dass sich die Haut glatter und voller anfühlt.

3. Verbessert Hyperpigmentierung

Ethyl Ascorbinsäure unterbricht die Melaninproduktion in der Haut und hilft so, Altersflecken und Hyperpigmentierung zu mildern. Sie ist ein mildes Peeling und hilft, die Zellerneuerung der Haut zu beschleunigen, so dass die Haut klarer und strahlender aussieht.

Ist Ethyl Ascorbinsäure für meinen Hauttyp geeignet?

Ethyl Ascorbinsäure ist für die meisten Hauttypen sicher und nicht reizend. Wenn du trockene oder empfindliche Haut hast , empfehlen wir dir, eine niedrigere Konzentration zu verwenden.

Kann Ethyl Ascorbinsäure zusammen mit anderen Produkten verwendet werden?

Ethyl Ascorbinsäure ist sehr gut mit anderen Wirkstoffen verträglich. Sie kann zusammen mit Retinol verwendet werden, um die Wirksamkeit beider Wirkstoffe zu verstärken. Um das Risiko von Irritationen zu verringern, empfehlen wir jedoch, Retinol abends und Ethyl Ascorbinsäure morgens aufzutragen. In Verbindung mit einem Produkt mit Lichtschutzfaktor kann Vitamin C den Schutz vor UV-Schäden erhöhen.

Wie oft sollte ich Ethyl Ascorbinsäure anwenden?

Produkte, die Ethyl Ascorbinsäure enthalten, können bis zu zweimal am Tag angewendet werden. Trage sie auf die gereinigte Haut auf und achte darauf, tagsüber ein Produkt mit Lichtschutzfaktor zu verwenden.