Bessere Inhaltsstoffe, erschwinglicher Preis | Über 70.000 Bewertungen
25 % Rabatt im November (bis 30. November)

Tranexamsäure

Januar 24, 2022

Was ist Tranexamsäure?

Tranexamsäure ist ein synthetisches Analogon der Aminosäure Lysin, das in den chemischen Weg der Melaninbildung eingreift. Dieser hochmoderne Wirkstoff in der Technologie zur Hautaufhellung wird in Südostasien bereits in großem Umfang eingesetzt, um den Teint zu glätten, indem dunkle Flecken gezielt bekämpft werden. Produkte, die Tranexamsäure enthalten, helfen nachweislich bei der Aufhellung von Bereichen, die von Verfärbungen betroffen sind, einschließlich Melasma und Altersflecken.


In-vitro-Tests haben gezeigt, dass Probanden, die Tranexamsäure 8 Wochen lang angewendet haben, eine Verringerung des Erscheinungsbildes von Flecken und Pigmentierung ohne nennenswerte Nebenwirkungen feststellen konnten.

Ist Tranexamsäure für meine Haut geeignet?

Tranexamsäure hat ein ausgezeichnetes Sicherheitsprofil für den Einsatz in der Hautpflege und wird von den meisten Hauttypen gut vertragen. Sie wird bei Pigmentierung, Altersflecken und Melasma empfohlen. Im Gegensatz zu anderen Säuren ist Tranexamsäure kein Peeling. Sie verhindert Hyperpigmentierungen, indem sie die Melaninproduktion hemmt.

Kann Tranexamsäure zusammen mit anderen Produkten verwendet werden?

Tranexamsäure funktioniert gut in Kombination mit anderen Produkten. Sie ist sanft genug, um mit anderen wichtigen Wirkstoffen wie Retinol und Vitamin C kombiniert zu werden.

Wie oft sollte ich Tranexamsäure anwenden? 

Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn du Tranexamsäure regelmäßig anwendest.


Unser Exaglow S10 Serum enthält stabilisiertes Vitamin C und 5 % Tranexamsäure, die das Erscheinungsbild von Hautverfärbungen, Pigmentflecken, Melasma und Altersflecken mindern, sodass deine Haut strahlender und ebenmäßiger erscheint. Füge das Serum zweimal täglich auf deine gereinigte Haut auf, konzentriere dich dabei auf dunkle Flecken und trage anschließend deine bevorzugte Feuchtigkeitspflege auf.

Was ist Tranexamsäure?

Tranexamsäure ist ein synthetisches Analogon der Aminosäure Lysin, das in den chemischen Weg der Melaninbildung eingreift. Dieser hochmoderne Wirkstoff in der Technologie zur Hautaufhellung wird in Südostasien bereits in großem Umfang eingesetzt, um den Teint zu glätten, indem dunkle Flecken gezielt bekämpft werden.... Vollständigen Artikel anzeigen

Was ist Tranexamsäure?

Tranexamsäure ist ein synthetisches Analogon der Aminosäure Lysin, das in den chemischen Weg der Melaninbildung eingreift. Dieser hochmoderne Wirkstoff in der Technologie zur Hautaufhellung wird in Südostasien bereits in großem Umfang eingesetzt, um den Teint zu glätten, indem dunkle Flecken gezielt bekämpft werden. Produkte, die Tranexamsäure enthalten, helfen nachweislich bei der Aufhellung von Bereichen, die von Verfärbungen betroffen sind, einschließlich Melasma und Altersflecken.


In-vitro-Tests haben gezeigt, dass Probanden, die Tranexamsäure 8 Wochen lang angewendet haben, eine Verringerung des Erscheinungsbildes von Flecken und Pigmentierung ohne nennenswerte Nebenwirkungen feststellen konnten.

Ist Tranexamsäure für meine Haut geeignet?

Tranexamsäure hat ein ausgezeichnetes Sicherheitsprofil für den Einsatz in der Hautpflege und wird von den meisten Hauttypen gut vertragen. Sie wird bei Pigmentierung, Altersflecken und Melasma empfohlen. Im Gegensatz zu anderen Säuren ist Tranexamsäure kein Peeling. Sie verhindert Hyperpigmentierungen, indem sie die Melaninproduktion hemmt.

Kann Tranexamsäure zusammen mit anderen Produkten verwendet werden?

Tranexamsäure funktioniert gut in Kombination mit anderen Produkten. Sie ist sanft genug, um mit anderen wichtigen Wirkstoffen wie Retinol und Vitamin C kombiniert zu werden.

Wie oft sollte ich Tranexamsäure anwenden? 

Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn du Tranexamsäure regelmäßig anwendest.


Unser Exaglow S10 Serum enthält stabilisiertes Vitamin C und 5 % Tranexamsäure, die das Erscheinungsbild von Hautverfärbungen, Pigmentflecken, Melasma und Altersflecken mindern, sodass deine Haut strahlender und ebenmäßiger erscheint. Füge das Serum zweimal täglich auf deine gereinigte Haut auf, konzentriere dich dabei auf dunkle Flecken und trage anschließend deine bevorzugte Feuchtigkeitspflege auf.