70,000 BEWERTUNGEN // VEGAN // TIERVERSUCHSFREI
Kostenloser Versand ab 40€ | Duos 10% Rabatt, Sets 15% Rabatt

Vitamin C

Februar 15, 2022

Was ist Vitamin C?

Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, das die Haut vor den täglichen Umwelteinflüssen schützen und Hautprobleme wie ungleichmäßigen Hautton, Falten und feine Linien bekämpfen kann. Es bekämpft Entzündungen und hilft, Hyperpigmentierungen zu verringern, so dass die Haut strahlender und ebenmäßiger erscheint.


Vitamin C ist in verschiedenen Formen erhältlich, von denen viele häufig in Hautpflegeprodukten verwendet werden. Mehr über die am häufigsten verwendeten Formen von Vitamin C zu wissen, kann dir helfen, die Produkte auszuwählen, die am besten für deine Hautpflege geeignet sind. 

Vorteile von Vitamin C

  • Schützt vor Umweltbelastungen

Als Antioxidans kann Vitamin C dazu beitragen, die Haut vor Sonnenschäden und anderen aggressiven Umwelteinflüssen zu schützen und gleichzeitig Schäden durch Sonneneinstrahlung zu reparieren.  

  • Reduziert die sichtbaren Zeichen der Hautalterung

Vitamin C fördert die Kollagensynthese, wodurch die Dermis gestärkt wird und die Haut sich glatter und praller anfühlt. Feine Linien und Fältchen können so gemildert werden.

  • Verbessert Hyperpigmentierung 

Durch die Unterbrechung der Melaninproduktion hilft Vitamin C, Altersflecken und Hyperpigmentierung zu vermindern. Es wirkt leicht schälend und hilft, die Zellerneuerung der Haut zu beschleunigen, um einen helleren und gleichmäßigeren Teint zu erhalten.

Die am häufigsten verwendeten Arten von Vitamin C

Natriumascorbylphosphat ist eine stabile, wasserlösliche Form von Vitamin C. Bei der Anwendung wird es in Ascorbinsäure umgewandelt, die weniger reizend ist, was es zu einer idealen Form von Vitamin C für empfindliche Haut macht. Zu den meistverkauften Facetheory-Produkten, die mit Natriumascorbylphosphat formuliert sind, gehören: Vitamin C Cream Cleanser C1, Exaglow Serum S10, Regenacalm Serum S1, Bakuluronic Moisturiser M1, Regena-C Moisturiser M4, Amil-C Whip M5, Relaxing Night Cream M10, Ocuwake Eye Cream EYE1, Cera-C Pore Reducing Toner T1 und Colloidal-C Anti-Redness Toner T3. 

Ethylascorbinsäure ist eine der stabilsten Formen von Vitamin C. Sie ist sowohl wasser- als auch fettlöslich und kann daher in die Haut eindringen, ohne sie zu reizen. Wie Natriumascorbylphosphat wird sie bei der Anwendung in Ascorbinsäure umgewandelt, was die Wahrscheinlichkeit von... Vollständigen Artikel anzeigen

Was ist Vitamin C?

Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, das die Haut vor den täglichen Umwelteinflüssen schützen und Hautprobleme wie ungleichmäßigen Hautton, Falten und feine Linien bekämpfen kann. Es bekämpft Entzündungen und hilft, Hyperpigmentierungen zu verringern, so dass die Haut strahlender und ebenmäßiger erscheint.


... Vollständigen Artikel anzeigen

Was ist Vitamin C?

Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, das die Haut vor den täglichen Umwelteinflüssen schützen und Hautprobleme wie ungleichmäßigen Hautton, Falten und feine Linien bekämpfen kann. Es bekämpft Entzündungen und hilft, Hyperpigmentierungen zu verringern, so dass die Haut strahlender und ebenmäßiger erscheint.


Vitamin C ist in verschiedenen Formen erhältlich, von denen viele häufig in Hautpflegeprodukten verwendet werden. Mehr über die am häufigsten verwendeten Formen von Vitamin C zu wissen, kann dir helfen, die Produkte auszuwählen, die am besten für deine Hautpflege geeignet sind. 

Vorteile von Vitamin C

  • Schützt vor Umweltbelastungen

Als Antioxidans kann Vitamin C dazu beitragen, die Haut vor Sonnenschäden und anderen aggressiven Umwelteinflüssen zu schützen und gleichzeitig Schäden durch Sonneneinstrahlung zu reparieren.  

  • Reduziert die sichtbaren Zeichen der Hautalterung

Vitamin C fördert die Kollagensynthese, wodurch die Dermis gestärkt wird und die Haut sich glatter und praller anfühlt. Feine Linien und Fältchen können so gemildert werden.

  • Verbessert Hyperpigmentierung 

Durch die Unterbrechung der Melaninproduktion hilft Vitamin C, Altersflecken und Hyperpigmentierung zu vermindern. Es wirkt leicht schälend und hilft, die Zellerneuerung der Haut zu beschleunigen, um einen helleren und gleichmäßigeren Teint zu erhalten.

Die am häufigsten verwendeten Arten von Vitamin C

Natriumascorbylphosphat ist eine stabile, wasserlösliche Form von Vitamin C. Bei der Anwendung wird es in Ascorbinsäure umgewandelt, die weniger reizend ist, was es zu einer idealen Form von Vitamin C für empfindliche Haut macht. Zu den meistverkauften Facetheory-Produkten, die mit Natriumascorbylphosphat formuliert sind, gehören: Vitamin C Cream Cleanser C1, Exaglow Serum S10, Regenacalm Serum S1, Bakuluronic Moisturiser M1, Regena-C Moisturiser M4, Amil-C Whip M5, Relaxing Night Cream M10, Ocuwake Eye Cream EYE1, Cera-C Pore Reducing Toner T1 und Colloidal-C Anti-Redness Toner T3. 

Ethylascorbinsäure ist eine der stabilsten Formen von Vitamin C. Sie ist sowohl wasser- als auch fettlöslich und kann daher in die Haut eindringen, ohne sie zu reizen. Wie Natriumascorbylphosphat wird sie bei der Anwendung in Ascorbinsäure umgewandelt, was die Wahrscheinlichkeit von Reizungen verringert und sie für die Verwendung auf empfindlicher Haut geeignet macht. Wenn du diese Form von Vitamin C in dein Hautpflegeprogramm aufnehmen möchtest, empfehlen wir dir Regena C20 Serum S2 und Amil-C Whip M5.

  • L-Ascorbinsäure

L-Ascorbinsäure ist die bekannteste und am gründlichsten erforschte Form von Vitamin C. Sie hat die Fähigkeit, die Hautbarriere zu durchdringen, ist jedoch wasserlöslich und sehr instabil. Wenn es Licht und Wärme ausgesetzt wird, neigt es zur Oxidation, wodurch es inaktiv wird und eher zu Hautreizungen führen kann.

Ist Vitamin C für meinen Hauttyp geeignet?

Vitamin C ist für die meisten Hauttypen sicher und nicht reizend. Für die meisten Menschen, insbesondere für diejenigen mit trockener oder empfindlicher Haut, empfehlen wir die Verwendung von Produkten mit einer geringeren Konzentration an Vitamin C oder von Produkten, die Natriumascorbylphosphat oder Ethylascorbinsäure enthalten, da diese sanfter zur Haut sind als einige andere Formen, aber eine vergleichbare Wirkung entfalten.

Kann Vitamin C zusammen mit anderen Produkten verwendet werden?

Vitamin C kann sicher mit vielen anderen Wirkstoffen verwendet werden. Um die Wirksamkeit von Vitamin C zu maximieren, solltest du es zusammen mit anderen Antioxidantien wie Vitamin E und Ferulasäure verwenden, um einen strahlenderen und gleichmäßigeren Teint zu erzielen und gleichzeitig Schäden durch freie Radikale zu verhindern. Vitamin C kann auch mit Vitamin B und Hyaluronsäure kombiniert werden, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu stärken. In Verbindung mit einem Produkt mit Lichtschutzfaktor kann Vitamin C den Schutz vor UV-Schäden erhöhen.

Wie oft sollte ich Vitamin C verwenden?

Produkte, die Vitamin C enthalten, können bis zu zweimal täglich angewendet werden. Trage es auf die gereinigte Haut auf und achte darauf, dass du tagsüber einen UV-Schutz mit breitem Spektrum auflegst.