NORMALER VERSAND / OHNE STEUERN ODER ZOLL

{voucher}

0

Dein Warenkorb ist leer

Weiter einkaufen →

    • 0,00€ Zwischensumme
    • Kostenlos (über 30€) Versandkosten
    • Hast du einen Rabattcode? Benutze diesen an der Kasse.

    Datenschutzerklärung

     

    Diese Website sammelt einige personenbezogene Daten von ihren Benutzer*innen.

    Benutzer*innen können unterschiedlichen Schutzstandards unterliegen, und daher können für einige breitere Standards gelten als für andere. Weitere Informationen zu den Schutzkriterien finden Benutzer*innen im Abschnitt zur Anwendbarkeit.

    Dieses Dokument kann über den Befehl „Drucken“ in den Einstellungen eines beliebigen Browsers als Referenz gedruckt werden.

    Dieser Text ist eine deutsche Übersetzung unserer Datenschutzerklärung. Er soll dir lediglich helfen, unseren Umgang mit deinen Daten besser zu verstehen. Beziehe dich im Zweifelsfall bitte auf den englischen Text auf unserer britischen Seite.

    Zusammenfassung der Hinweise

    Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken unter Inanspruchnahme folgender Dienste erhoben:

    • Werbung
      • Microsoft-Werbung
        Personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten
      • Facebook Audience Network
        Personenbezogene Daten: Cookies; eindeutige Gerätekennungen für Anzeigen (z. B. Google Advertiser ID oder IDFA); Nutzungsdaten
    • Analytik
      • Conversion-Tracking für Facebook-Anzeigen (Facebook-Pixel), Conversion-Tracking für Google-Anzeigen und Google Analytics
        Personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten
    • Kommerzielle Affiliate
      • ReferralCandy
        Personenbezogene Daten: Cookies; E-Mail-Adresse; Vorname; Nachname; Nutzungsdaten
    • Anzeigen von Inhalten von externen Plattformen
      • Google Fonts
        Personenbezogene Daten: Nutzungsdaten; verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes angegeben
    • Zahlungsabwicklung
      • PayPal
        Personenbezogene Daten: Verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes angegeben
      • Klarna
    • Kontakte verwalten und Nachrichten senden
      • Mailchimp
        Personenbezogene Daten: Adresse; Cookies; Land; E-Mail-Adresse; Vorname; Nachname
      • SendinBlue Email
        Personenbezogene Daten: Cookies; E-Mail-Adresse; Nutzungsdaten
    • Plattformdienste und Hosting
      • Shopify
        Personenbezogene Daten: Verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes angegeben
    • Remarketing und Behavioural Targeting
      • AdRoll, Google Ads Remarketing und Facebook Remarketing
        Personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten

    Kontaktdaten

    • Eigentümer und Datencontroller
      Agden Consulting Limited
      E-Mail-Kontakt des Eigentümer: help@facetheory.com

    Vollständige Richtlinie

    Eigentümer und Datencontroller

    Agden Consulting Limited

    E-Mail-Kontakt des Eigentümers: help@facetheory.com

    Erhobene Datenarten

    Zu den Arten von personenbezogenen Daten, die diese Website allein oder durch Dritte sammelt, gehören: Cookies; Nutzungsdaten; eindeutige Gerätekennungen für Anzeigen (z. B. Google Advertiser ID oder IDFA); E-Mail-Adresse; Vorname; Nachname; Adresse; Land.

    Vollständige Details zu jeder Art von gesammelten personenbezogenen Daten findest du in den entsprechenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung oder in spezifischen Erläuterungstexten, die vor der Datenerfassung angezeigt werden.

    Bei Nutzung dieser Website werden die personenbezogenen Daten entweder von den Benutzer*innen freiwillig zur Verfügung gestellt oder (im Falle von Nutzungsdaten) automatisch gesammelt.

    Sofern nicht anders angegeben, sind alle von dieser Website angeforderten Daten obligatorisch. Wenn diese Daten nicht übermittelt werden, kann diese Website möglicherweise ihre Dienste nicht bereitstellen. In Fällen, in denen auf dieser Website ausdrücklich angegeben ist, dass einige Daten nicht obligatorisch sind, steht es den Benutzer*innen frei, diese Daten nicht zu übermitteln, ohne dass es sich auf die Verfügbarkeit oder die Funktionsweise des Dienstes auswirkt.

    Benutzer*innen, die sich nicht sicher sind, welche personenbezogenen Daten obligatorisch sind, können gerne beim Eigentümer nachfragen.

    Jede Verwendung von Cookies – oder anderen Tracking-Tools – durch diese Website oder durch die Eigentümer von Diensten Dritter, die auf dieser Website verwendet werden, dient dem Zweck, den von den Benutzer*innen geforderten Dienst zusätzlich zu anderen in diesem Dokument beschriebenen Zwecken bereitzustellen und in der Cookie-Richtlinie, falls verfügbar.

    Die Benutzer*innen sind für alle personenbezogenen Daten Dritter verantwortlich, die über diese Website erhalten, veröffentlicht oder weitergegeben werden. Sie bestätigen, dass sie die Zustimmung des Dritten haben, die Daten dem Eigentümer zur Verfügung zu stellen.

     

    Methode und Ort der Datenverarbeitung

    Methode der Datenverarbeitung

    Der Eigentümer ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, Offenlegung, Änderung oder unbefugte Zerstörung der Daten zu verhindern.

    Die Datenverarbeitung wird mittels Computer oder IT-basierten Systemen durchgeführt. Diese folgen organisatorischen Verfahren und Modi, die eng mit dem angegebenen Zweck verbunden sind. Neben dem Eigentümer wird möglicherweise auch bestimmten Kategorien von Verantwortlichen Zugriff auf die Daten gewährt, die an der Betreibung der Website beteiligt sind (Personalverwaltung, Vertrieb, Marketing, Rechtsabteilung, Systemadministratoren) oder externen Parteien (wie Fremdanbietern technischer Dienste, Zustellunternehmen, Hosting-Anbietern, IT-Unternehmen oder Kommunikationsagenturen), die, falls notwendig, vom Eigentümer als Datenverarbeiter eingesetzt werden. Die aktuelle Liste dieser Parteien kann jederzeit beim Eigentümer angefordert werden.

    Rechtsgrundlage der Verarbeitung

    Der Eigentümer kann personenbezogene Daten in Bezug auf Benutzer*innen verarbeiten, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft:

    • Benutzer*innen haben ihre Zustimmung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben. Hinweis: Unter bestimmten Rechtsvorschriften kann es dem Eigentümer gestattet sein, personenbezogene Daten zu verarbeiten, bis die Benutzer*innen einer solchen Verarbeitung widersprechen („Opt-out“), ohne sich auf die Zustimmung oder eine der folgenden Rechtsgrundlagen verlassen zu müssen. Dies gilt jedoch nicht, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten dem europäischen Datenschutzrecht unterliegt.
    • Die Bereitstellung von Daten ist für die Erfüllung einer Vereinbarung mit den Benutzer*innen und/oder für vorvertragliche Verpflichtungen erforderlich.
    • Die Verarbeitung für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung ist erforderlich, welcher der Eigentümer unterliegt.
    • Die Verarbeitung bezieht sich auf eine Aufgab, die im öffentlichen Interesse oder in Ausübung der dem Eigentümer übertragenen behördlichen Befugnisse ausgeführt wird.
    • Die Verarbeitung für die Zwecke der berechtigten Interessen des Eigentümers oder eines Dritten ist erforderlich.

    In jedem Fall hilft der Eigentümer gerne bei der Klärung der spezifischen Rechtsgrundlage, die für die Verarbeitung gilt, und insbesondere bei der Frage, ob die Bereitstellung personenbezogener Daten eine gesetzliche oder vertragliche Anforderung oder eine für den Abschluss eines Vertrags erforderliche Anforderung ist.

    Ort

    Die Daten werden am Betriebsort des Eigentümers verarbeitet sowie an allen anderen Orten, an denen sich die mit der Datenverarbeitung beteiligten Parteien befinden.

    Abhängig vom Standort der Benutzer*innen können die Daten eventuell in ein anderes Land als das der Benutzer*innen übertragen werden. Über den Ort der Verarbeitung dieser übertragenen Daten informieren wir im Abschnitt mit Details zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

    Wenn umfassendere Schutzstandards gelten, haben Benutzer*innen auch das Recht, über die Rechtsgrundlage der Datenübertragung in ein Land außerhalb der Europäischen Union oder an eine internationale Organisation zu erfahren, die dem Völkerrecht unterliegt oder von zwei oder mehr Ländern wie der UNO gegründet wurde und über die Sicherheitsmaßnahmen, die der Eigentümer zum Schutz seiner Daten ergriffen hat.

    Wenn eine solche Übertragung stattfindet, finden Benutzer*rinnen mehr Informationen in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments oder können sich beim Eigentümer unter Verwendung der im Kontaktabschnitt angegebenen Kontaktdaten erkundigen.

    Aufbewahrungszeit

    Personenbezogene Daten werden so lange verarbeitet und gespeichert, wie dies für den Zweck erforderlich ist, für den sie erhoben wurden.

    Daher gilt:

    • Personenbezogene Daten, die zu Zwecken der Vertragserfüllung zwischen dem Eigentümer und den Benutzer*innen erhoben werden, werden bis zur vollständigen Erfüllung dieses Vertrags aufbewahrt.
    • Personenbezogene Daten, die zum Zwecke der berechtigten Interessen des Eigentümers erhoben werden, werden so lange aufbewahrt, wie dies zur Erfüllung dieser Zwecke erforderlich ist. Benutzer*innen können spezifische Informationen zu den berechtigten Interessen, die der Eigentümer verfolgt, in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments oder durch Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer finden.

    Dem Eigentümer kann es gestattet sein, personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren, wenn die Benutzer*innen einer solchen Verarbeitung zugestimmt haben, solange diese Einwilligung nicht widerrufen wird. Darüber hinaus kann der Eigentümer verpflichtet sein, personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren, wenn dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder auf Anordnung einer Behörde erforderlich ist.

     

    Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden personenbezogene Daten gelöscht. Daher können das Recht auf Zugang, das Recht auf Löschung, das Recht auf Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist nicht durchgesetzt werden.

    Ziel- und Zweckstellungen bei der Datenverarbeitung

    Die Daten, die die Benutzer*innen betreffen, werden gesammelt, um es dem Eigentümer zu ermöglichen, seinen Dienst bereitzustellen, seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, auf Durchsetzungsersuchen zu reagieren, seine Rechte und Interessen (oder die seiner Benutzer*innen oder Dritter) zu schützen und böswillige oder betrügerische Aktivitäten aufzudecken; sowie für Folgendes: Remarketing und Behavioural Targeting, Werbung, Analyse, Anzeigen von Inhalten von externen Plattformen, Verwalten von Kontakten und Senden von Nachrichten, Abwickeln von Zahlungen, Kommerzielle Zugehörigkeit und Plattformdienste und Hosting.

    Spezifische Informationen zu den für jeden Zweck verwendeten personenbezogenen Daten findest du im Abschnitt „Ausführliche Angaben über die Verarbeitung personenbezogener Daten“.

    Ausführliche Angaben über die Verarbeitung personenbezogener Daten

    Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken unter Inanspruchnahme folgender Dienste erhoben:

    • Werbung
      Diese Art von Dienst ermöglicht die Verwendung von Benutzerdaten für Werbekommunikationszwecke, die in Form von Bannern und anderen Anzeigen auf dieser Website angezeigt werden, möglicherweise basierend auf Benutzerinteressen. Dies bedeutet nicht, dass alle personenbezogenen Daten für diesen Zweck verwendet werden. Informationen und Nutzungsbedingungen sind weiter unten aufgeführt.
      Einige der unten aufgeführten Dienste verwenden möglicherweise Cookies, um Benutzer*innen zu identifizieren, oder sie verwenden möglicherweise die Behavioural Retargeting-Technik, d. h. Anzeigen, die auf die Interessen und das Verhalten der Benutzer*innen zugeschnitten sind, einschließlich der außerhalb dieser Website erkannten. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung der jeweiligen Dienste.
      Zusätzlich zu den unten aufgeführten Diensten angebotenen Opt-outs können die Benutzer*innen die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter-Dienste deaktivieren, indem sie dieOpt-out-Seite der Network Advertising Initiative besuchen.                             
      Microsoft-Werbung (Microsoft Corporation)
      Microsoft Advertising ist ein Werbedienst der Microsoft Corporation. Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: USA –DatenschutzerklärungOpt-out.                         Facebook Audience Network (Facebook, Inc.)
      Facebook Audience Network ist ein Werbedienst von Facebook, Inc.
      Informationen dazu, wie Facebook Daten verwendet, findest du inden Datenschutzhinweisen von Facebook. Diese Website verwendet möglicherweise Kennungen für Mobilgeräte (einschließlich Android Advertising ID bzw. Advertising Identifier für iOS) und Technologien, die Cookies ähneln, um den Facebook Audience Network-Dienst auszuführen. Audience Network zeigt Anzeigen unter anderem mithilfe der Anzeigeneinstellungen der Benutzer*innen an. Die Benutzer*innen können dies in denFacebook-Anzeigeneinstellungen steuern. Benutzer*innen können sich von bestimmten Audience Network-Zielgruppen über die entsprechenden Geräteeinstellungen abmelden, wie beispielsweise über die Werbeeinstellungen des Gerätes bei Mobiltelefonen oder indem sie gegebenenfalls den Anweisungen anderer Abschnitte dieser Datenschutzerklärung bezüglich Audience Network folgen.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; eindeutige Gerätekennungen für Werbung (z. B. Google Advertiser ID oder IDFA); Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: USA –DatenschutzerklärungOpt-out.
    • Analytik
      Mit den in diesem Abschnitt enthaltenen Diensten kann der Eigentümer den Web-Traffic überwachen und analysieren und das Benutzerverhalten verfolgen.
      Conversion-Tracking für Facebook-Anzeigen (Facebook-Pixel) (Facebook, Inc.)
      Das Facebook Ads Conversion Tracking (Facebook Pixel) ist ein Analysedienst von Facebook, Inc., der Daten aus dem Facebook-Werbenetzwerk mit Handlungen auf dieser Website verbindet. Das Facebook-Pixel verfolgt Conversions, die Anzeigen auf Facebook, Instagram und im Audience Network zugeordnet werden können.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: USA –Datenschutzhinweise.
      Google Ads Conversion Tracking (Google LLC)
      Google Ads Conversion Tracking ist ein Analysedienst von Google LLC, der Daten aus dem Google Ads-Werbenetzwerk mit Handlungen auf dieser Website verbindet.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: USA –Datenschutzhinweise.
      Google Analytics (Google LLC)
      Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google LLC („Google“). Google verwendet die erhobenen Daten, um nachzuverfolgen und zu untersuchen, wie diese Website genutzt wird, Berichte über ihre Aktivitäten zu verfassen und diese gemeinsam mit anderen Google-Diensten zu nutzen. Google kann die erhobenen Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: USA –DatenschutzerklärungOpt-out.
    • Kommerzielle Zugehörigkeit
      Diese Art von Dienst ermöglicht es dieser Website, Werbung für Produkte oder Dienste von Drittanbietern anzuzeigen. Anzeigen können entweder als Werbelinks oder als Banner mit verschiedenen Arten von Grafiken angezeigt werden.
      Klicks auf das in der Anwendung veröffentlichte Symbol oder Banner werden von den unten aufgeführten Diensten von Drittanbietern verfolgt und für diese Website freigegeben.
      Einzelheiten dazu, welche Daten gesammelt werden, findest du in der Datenschutzerklärung der einzelnen Dienste.
      ReferralCandy (Anafore Pte. Ltd.)
      ReferralCandy ist ein kommerzieller Partnerdienst von Anafore Pte. GmbH.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; E-Mail-Adresse; Vorname; Nachname; Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: Singapur –Datenschutzhinweise.
    • Anzeigen von Inhalten von externen Plattformen
      Mit dieser Art von Dienst kannst du Inhalte, die auf externen Plattformen gehostet werden, direkt von den Seiten dieser Website aus anzeigen und mit ihnen interagieren.
      Diese Art von Dienst erfasst möglicherweise weiterhin Web-Traffic-Daten für die Seiten, auf denen der Dienst installiert ist, auch wenn Benutzer*innen ihn nicht verwenden.
      Google Fonts (Google LLC)
      Google Fonts ist ein von Google LLC bereitgestellter Visualisierungsdienst für Schriftarten, mit dem diese Website Inhalte dieser Art auf ihren Seiten einbinden kann.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten; verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes angegeben.
      Verarbeitungsort: USA –Datenschutzhinweise.
    • Zahlungen abwickeln
      Mit Zahlungsabwicklungsdiensten kann diese Website Zahlungen per Kreditkarte, Überweisung oder auf andere Weise verarbeiten. Um eine größere Sicherheit zu gewährleisten, gibt diese Website nur die Informationen, die zur Ausführung der Transaktion erforderlich sind, an die Finanzintermediäre weiter, die die Transaktion abwickeln.
      Einige dieser Dienste erlauben möglicherweise auch das Senden von zeitversetzten Nachrichten an die Benutzer*innen, z. B. E-Mails mit Rechnungen oder Benachrichtigungen bezüglich der Zahlung.
      PayPal (PayPal Inc.)
      PayPal ist ein Zahlungsdienst von PayPal Inc., mit dem Benutzer*innen Online-Zahlungen vornehmen können.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes angegeben.
      Verarbeitungsort: Siehe Datenschutzerklärung von PayPal –Datenschutzerklärung.
      Klarna
      Um dir die Zahlungsoptionen von Klarna anbieten zu können, geben wir bestimmte Aspekte deiner personenbezogenen Daten, wie Kontakt- und Bestelldaten, an Klarna weiter. Mit diesen Daten kann Klarna beurteilen, ob du dich für die Zahlungsoptionen qualifizierst, und kann dann die Zahlungsoptionen für dich anpassen.

      Allgemeine Informationen zu Klarna findest du hier. Deine personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen und den Informationen in derDatenschutzerklärung von Klarna behandelt.
    • Kontakte verwalten und Nachrichten senden
      Diese Art von Dienst ermöglicht die Verwaltung einer Datenbank mit E-Mail-Kontakten, Telefonkontakten oder anderen Kontaktinformationen für die Kommunikation mit den Benutzer*innen. Diese Dienste können auch Informationen zu Datum und Uhrzeit erfassen, zu denen die Nachricht von den Benutzer*innen gesehen wurde, sowie zu dem Zeitpunkt, zu dem die Benutzer*innen mit ihr interagiert haben, z. B. durch Klicken auf die in der Nachricht enthaltenen Links.
      Mailchimp (The Rocket Science Group LLC)
      Mailchimp ist ein Dienst zur Verwaltung von E-Mail-Adressen und für den Versand von Nachrichten, der von The Rocket Science Group LLC bereitgestellt wird.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Adresse; Cookies; Land; E-Mail-Adresse; Vorname; Nachname.
      Verarbeitungsort: USA –Datenschutzerklärung.
      SendinBlue E-Mail (SendinBlue SAS)
      SendinBlue ist ein Dienst zur Verwaltung von E-Mail-Adressen und für den Versand von Nachrichten, der von SendinBlue SAS bereitgestellt wird.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; E-Mail-Adresse; Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: Frankreich –Datenschutzerklärung.
    • Plattformdienste und Hosting
      Diese Dienste haben den Zweck, Schlüsselkomponenten dieser Website zu hosten und auszuführen, sodass die Bereitstellung dieser Website über eine einheitliche Plattform möglich ist. Solche Plattformen bieten dem Eigentümer eine breite Palette von Tools, die die Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten implizieren (z. B. Analyse, Benutzerregistrierung, Kommentare, Datenbankverwaltung, E-Commerce, Zahlungsabwicklung). Einige dieser Dienste arbeiten über geografisch verteilte Server, was es schwierig macht, den tatsächlichen Speicherort der personenbezogenen Daten zu bestimmen.
      Shopify (Shopify Inc.)
      Shopify ist eine von Shopify Inc. bereitgestellte Plattform, mit der der Eigentümer eine E-Commerce-Website erstellen, ausführen und hosten kann.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes angegeben.
      Verarbeitungsort: Kanada –Datenschutzerklärung.
    • Remarketing und Behavioural Targeting
      Diese Art von Dienst ermöglicht es dieser Website und ihren Partnern, Informationen für Anzeigen zu sammeln, Anzeigen zu optimieren und zu schalten, die auf der früheren Nutzung dieser Website durch die Benutzer*innen basiert.
      Diese Aktivität wird erleichtert, indem Nutzungsdaten verfolgt und mithilfe von Trackern Informationen gesammelt werden. Diese Daten werden dann an die Partner übertragen, die die Aktivitäten rund um Remarketing- und Behavioural Targeting verwalten.
      Einige Dienste bieten eine Remarketing-Option basierend auf E-Mail-Adresslisten an.
      Zusätzlich zu allen Opt-out-Funktionen, die von den folgenden Diensten bereitgestellt werden, können Benutzer*innen dieOpt-out-Seite der Network Advertising Initiative besuchen und sich dort abmelden.
      Benutzer*innen können bestimmte Werbefunktionen auch über die entsprechenden Geräteeinstellungen deaktivieren, z. B. die Gerätewerbeeinstellungen für Mobiltelefone oder die Anzeigeneinstellungen im Allgemeinen.
      AdRoll (AdRoll, Inc.)
      AdRoll ist ein Werbedienst von AdRoll, Inc.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: USA –Datenschutzerklärung –Opt-out.
      Google Ads Remarketing (Google LLC)
      Google Ads Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioral Targeting-Dienst von Google LLC, der die Aktivitäten dieser Website mit dem Google Ads-Werbenetzwerk und dem DoubleClick-Cookie verbindet. Benutzer*innen können die Verwendung von Cookies durch Google zur Personalisierung von Anzeigen in denAnzeigeneinstellungen von Google deaktivieren.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: USA –Datenschutzerklärung –Opt-out.
      Facebook Remarketing (Facebook, Inc.)
      Facebook Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioural Targeting-Dienst von Facebook, Inc., der die Aktivitäten dieser Website mit dem Facebook-Werbenetzwerk verbindet.
      Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.
      Verarbeitungsort: USA –Datenschutzerklärung –Opt-out.

    E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

    Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

    Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nach- richt an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

    Rechte der Benutzer*innen

    Benutzer*innen können bestimmte Rechte in Bezug auf ihre vom Eigentümer verarbeiteten Daten ausüben.

    Benutzer*innen, die Anspruch auf umfassendere Schutzstandards haben, können eines der nachstehend beschriebenen Rechte ausüben. In allen anderen Fällen können Benutzer*innen beim Eigentümer nachfragen, welche Rechte für sie gelten.

    Insbesondere haben Benutzer*innen das Recht, Folgendes zu tun:

    • Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Benutzer*innen haben das Recht, die Einwilligung zu widerrufen, wenn sie zuvor ihre Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben.
    • Der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen. Benutzer*innen haben das Recht, der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen, wenn die Verarbeitung auf einer anderen Rechtsgrundlage als der Zustimmung erfolgt. Weitere Details findest du im entsprechenden Abschnitt weiter unten.
    • Auf ihre Daten zugreifen. Benutzer*innen haben das Recht zu erfahren, ob Daten vom Eigentümer verarbeitet werden, Informationen zu bestimmten Aspekten der Verarbeitung einzuholen und eine Kopie der Daten zu erhalten, die verarbeitet werden.
    • Verifizieren und berichtigen. Benutzer*innen haben das Recht, die Richtigkeit ihrer Daten zu überprüfen und deren Aktualisierung oder Korrektur zu verlangen.
    • Die Verarbeitung ihrer Daten einschränken. Benutzer*innen haben unter bestimmten Umständen das Recht, die Verarbeitung ihrer Daten einschränken zu lassen. In diesem Fall verarbeitet der Eigentümer seine Daten nur für die Speicherung.
    • Ihre personenbezogenen Daten löschen oder anderweitig entfernen lassen. Benutzer*innen haben unter bestimmten Umständen das Recht, die Löschung ihrer Daten vom Eigentümer zu erhalten.
    • Ihre Daten empfangen und auf einen anderen Controller übertragen. Benutzer*innen haben das Recht, ihre Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zu empfangen und, sofern dies technisch machbar ist, ungehindert an einen anderen Controller übertragen zu lassen. Diese Bestimmung gilt, sofern die Daten automatisiert verarbeitet werden und die Verarbeitung auf der Zustimmung der Benutzer*innen, auf einem Vertrag beruht, zu dem die Benutzer*innen gehören, oder auf vorvertraglichen Verpflichtungen.
    • Beschwerde einreichen. Benutzer*innen haben das Recht, einen Anspruch bei ihrer zuständigen Datenschutzbehörde geltend zu machen.

    Angaben zum Widerspruchsrecht

    Wenn personenbezogene Daten für ein öffentliches Interesse, in Ausübung einer dem Eigentümer übertragenen behördlichen Befugnis oder zum Zwecke der vom Eigentümer verfolgten berechtigten Interessen verarbeitet werden, können Benutzer*innen einer solchen Verarbeitung widersprechen, indem sie einen Grund für ihre jeweilige Situation angeben.

    Benutzer*innen müssen jedoch wissen, dass sie, falls ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, dieser Verarbeitung jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen können. Informationen darüber, ob der Eigentümer personenbezogene Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet erhalten Benutzer*innen in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments.

    Wie du diese Rechte geltend machen kannst

    Wenn du diese Benutzerrechte geltend machen möchtest, richte dich über die in diesem Dokument angegebenen Kontaktdaten an den Eigentümer. Diese Anfragen können kostenlos bearbeitet werden und werden vom Eigentümer so früh wie möglich und immer innerhalb eines Monats bearbeitet.

    Anwendbarkeit breiterer Schutzstandards

    Während die meisten Bestimmungen dieses Dokuments alle Benutzer*innen betreffen, gelten einige Bestimmungen ausdrücklich nur, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten breiteren Schutzstandards unterliegt.

    Solche umfassenderen Schutzstandards gelten bei der Verarbeitung:

    • der Daten von einem in der EU ansässigen Eigentümer;
    • personenbezogenen Daten von Benutzer*innen, die sich in der EU befinden und sich auf das Angebot von bezahlten oder unbezahlten Waren oder Dienste für diese Benutzer*innen beziehen;
    • von personenbezogenen Daten von Benutzer*innen in der EU und wenn die Verarbeitung es dem Eigentümer ermöglicht, das Verhalten solcher Benutzer*innen in der EU zu überwachen.

    Weitere Informationen über die Datenerhebung und -Verarbeitung

    Rechtliche Schritte

    Die personenbezogenen Daten der Benutzer*innen können vom Eigentümer zu rechtlichen Zwecken in gerichtlichen Verfahren oder im Falle von möglichen Klagen verwendet werden, die sich aus der nicht ordnungsgemäßen Nutzung dieser Website oder der dazugehörigen Dienste ergeben.

    Die Benutzer*innen sind sich dessen bewusst, dass der Eigentümer von den Behörden zur Herausgabe von personenbezogenen Daten aufgefordert werden könnte.

    Weitere Informationen über die personenbezogenen Daten der Benutzer*innen

    Neben den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Informationen kann diese Website den Benutzer*innen auf Anfrage Informationen zusenden, die sich auf bestimmte Dienste oder die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten beziehen.

    Systemprotokolle und Wartung

    Zu Betriebs- und Wartungszwecken können diese Website und Dienste von Drittanbietern Dateien sammeln, die die Interaktion mit dieser Website aufzeichnen (Systemprotokolle). Zu diesem Zweck werden andere personenbezogene Daten (z. B. die IP-Adresse) verwendet.

    Informationen, die nicht in dieser Datenschutzerklärung enthalten sind

    Weitere Einzelheiten zur Erhebung oder Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit vom Eigentümer angefordert werden. Bitte siehe dafür die Kontaktinformationen am Anfang dieses Dokuments.

    Wie „Do not Track“-Anfragen behandelt werden

    Diese Website unterstützt keine „Do Not Track“-Anfragen.

    Um festzustellen, ob die von uns in Anspruch genommenen Dienste Dritter die „Do Not Track“-Option unterstützen, lies bitte die entsprechende Datenschutzerklärung.

    Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

    Der Eigentümer behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an der Datenschutzerklärung vorzunehmen, indem er seine Benutzer*innen auf dieser Seite und möglicherweise auf dieser Website benachrichtigt und / oder – soweit technisch und rechtlich machbar – eine Benachrichtigung an die Benutzer*innen über alle ihm verfügbaren Kontaktinformationen sendet. Es wird dringend empfohlen, diese Seite regelmäßig zu überprüfen. Beziehe dich dabei auf das unten aufgeführte Datum der letzten Änderung.

    Sollten sich die Änderungen auf Verarbeitungstätigkeiten auswirken, die auf der Grundlage der Zustimmung der Benutzer*innen durchgeführt werden, muss der Eigentümer bei Bedarf eine neue Zustimmung der Benutzer*innen einholen.

    Begriffsbestimmungen und rechtliche Hinweise

    Personenbezogene Daten (oder Daten)

    Personenbezogene Daten: alle Informationen, die direkt, indirekt oder in Verbindung mit anderen Informationen – einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer – die Identifizierung oder Identifizierbarkeit einer natürlichen Person ermöglichen.

    Nutzungsdaten

    Informationen, die automatisch von dieser Website (oder von in dieser Website verwendeten Drittanbieterdiensten) erfasst werden, darunter die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Benutzer*innen verwendet werden, die diese Website nutzen; die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier); die Uhrzeit der Anfrage; die Methode, die zum Senden der Anfrage an den Server verwendet wurde; die Größe der als Antwort erhaltenen Datei; der numerische Code, der den Status der Antwort des Servers angibt (erfolgreiches Ergebnis, Fehler, usw.); das Ursprungsland; die Funktionen des Browsers und des Betriebssystems, die von den Benutzer*innen verwendet werden; die verschiedenen Zeitangaben pro Besuch (z. B. die auf jeder Seite innerhalb der Website verbrachte Zeit) und die Details des innerhalb der Website verfolgten Pfads, wobei der Reihenfolge der besuchten Seiten besondere Beachtung geschenkt wird; sowie andere Parameter die das Betriebssystem des Geräts und/oder die IT-Umgebung der Benutzer*innen betreffen.

    Benutzer*innen

    Die Person, die diese Website nutzt und, sofern nicht anders angegeben, mit dem Data Subject übereinstimmt.

    Data Subject

    Die juristische oder natürliche Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

    Datenverarbeiter (oder Datenschutzbeauftragter)

    Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Agentur oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Controllers verarbeitet, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

    Controller (oder Eigentümer)

    Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Agentur oder andere Einrichtung, die allein oder gemeinsam mit anderen die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten einschließlich der Sicherheitsmaßnahmen für den Betrieb und die Nutzung dieser Website festlegt. Sofern nichts anderes angegeben, ist der Controller der Eigentümer dieser Website.

    Diese Website (oder diese Anwendung)

    Die Mittel, mit denen die personenbezogenen Daten der Benutzer*innen gesammelt und verarbeitet werden.

    Dienst

    Der von dieser Website bereitgestellte Dienst, wie in den entsprechenden Bedingungen (falls verfügbar) und auf dieser Website / Anwendung beschrieben.

    Europäische Union (oder EU)

    Sofern nicht anders angegeben, umfassen alle in diesem Dokument enthaltenen Verweise auf die Europäische Union alle derzeitigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums.

    Cookie

    Cookies sind Tracker, die aus kleinen Datenmengen bestehen, die im Browser der Benutzer*innen gespeichert sind.

    Tracker

    Der Tracker zeigt jede Technologie an (z. B. Cookies, eindeutige Kennungen, Web Beacons, eingebettete Skripte, E-Tags und Fingerabdrücke), die die Verfolgung von Benutzer*innen ermöglicht, beispielsweise durch Zugriff auf oder Speicherung von Informationen auf dem Gerät der Benutzer*innen.

    Rechtliche Hinweise

    Diese Datenschutzerklärung wurde auf der Grundlage von Bestimmungen mehrerer Gesetze erstellt, einschließlich Art. 13/14 der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung).

    Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf diese Website, sofern in diesem Dokument nicht anders angegeben.

    Letzte Aktualisierung: 02. April 2020