Bessere Inhaltsstoffe, erschwinglicher Preis | Über 70.000 Bewertungen
Bestelle vor dem 14.12 damit deine Geschenke pünktlich ankommen

Geschäftsbedingungen für Verlosungen auf Instagram

Veranstalter: Agden Consulting Limited t/a facetheory.com, Unit 25, Oakham Drive, Sheffield, S3 9QX

  1. Die Teilnahme an der Verlosung von Facetheory über Instagram (die „Verlosung“) ist weltweit ab 16 Jahren möglich, ausgenommen sind Mitarbeiter von Facetheory oder verbundenen Unternehmen sowie ihre Familien, Vertreter oder Personen, die beruflich an der Verlosung beteiligt sind.
  2. Für die Teilnahme an der Verlosung ist kein Kauf erforderlich.
  3. Wenn du an der Verlosung teilnehmen möchtest, folge dem Account @facetheory und befolge die Schritte in dem entsprechenden Verlosungsbeitrag.
  4. Der Einsendeschluss ist 23:59 Uhr des Datums, das im jeweiligen Verlosungsbeitrag genannt wird.
  5. Eine Person darf nur einmal teilnehmen. Wir akzeptieren keine Mehrfachteilnahmen oder Teilnahmen, die verspätet, unleserlich, unvollständig, beschädigt oder anderweitig nicht in Übereinstimmung mit diesen Geschäftsbedingungen eingereicht werden. Einsendungen, die durch Vertreter, Dritte, organisierte Gruppen oder über andere Methoden zur Vervielfältigung der Einsendungen erfolgen, werden nicht akzeptiert.
  6. Es gibt eine bestimmte Anzahl von Gewinner*innen, wie in dem entsprechenden Verlosungsbeitrag angegeben.
  7. Der/die Preis(e) wird/werden in dem jeweiligen Verlosungsbeitrag bekannt gegeben.
  8. Die Gewinner*innen werden innerhalb von 7 Tagen nach Einsendeschluss aus allen teilnahmeberechtigten Einsendungen per Zufallsprinzip ausgewählt. So benachrichtigt Facetheory die Gewinner*innen:
  • Wir hinterlassen einen Kommentar im Kommentarbereich des jeweiligen Verlosungsbeitrags und bitten die Teilnehmer*innen, in ihrem eigenen Profil zu prüfen, ob sie zu den Gewinner*innen gehören; und/oder
  • wir hinterlassen einen Kommentar auf dem Profil der Gewinner*innen und teilen ihnen mit, wie sie ihren Preis einfordern können; und/oder
  • wir schicken den Gewinner*innen eine private Nachricht.
  1.  Wenn in der Verlosung angegeben wird, dass nicht die Teilnehmer*innen, sondern die Person, die die Teilnehmer*innen markiert (die „nominierte Partei“), gewinnt, muss die nominierte Partei über ein registriertes Instagram-Konto verfügen. Die Teilnehmer*innen können die persönlichen Daten der nominierten Partei nicht weitergeben. Die nominierte Partei muss Facetheory innerhalb von 14 Tagen nach der Benachrichtigung ihre Daten selbst mitteilen. Wenn die nominierte Partei dies nicht tut oder nicht dazu bereit ist, behält sich Facetheory das Recht vor, den Preis an andere Gewinner*innen zu vergeben. Diese werden gemäß diesen Geschäftsbedingungen ausgewählt.
  2. Sofern nicht anders angegeben, müssen die Gewinner*innen ihren Preis innerhalb von 14 Tagen nach der Benachrichtigung einfordern. Geschieht dies nicht, behält sich Facetheory das Recht vor, den Preis an andere Gewinner*innen zu vergeben, die in Übereinstimmung mit diesen Geschäftsbedingungen ausgewählt werden.
  3. Der/die Preis(e) wird/werden innerhalb von 28 Tagen, nachdem die Gewinner*innen ihren Preis beanspruchen und Facetheory ihre Daten mitgeteilt haben, per Post verschickt.
  4.  Jede Entscheidung von Facetheory über die Berechtigung zur Teilnahme an der Verlosung oder das Ergebnis der Verlosung ist endgültig und es wird keine Korrespondenz geführt. Facetheory übernimmt keine Verantwortung für unvollständige, verspätete, verzögerte, verlorene, beschädigte oder unleserliche Einsendungen, sei es aufgrund von Fehlern oder Nichtverfügbarkeit von www.instagram.com oder aus anderen Gründen.
  5. Der/die Preis(e) ist/sind nicht übertragbar und es gibt keine Bargeldalternative.
  6. Die Abbildungen der Preise dienen nur der Veranschaulichung. Die abgebildeten Artikel können durch andere Produkte, Größen oder Farben ersetzt werden. Facetheory behält sich das Recht vor (ist aber nicht dazu verpflichtet), einen gleich- oder höherwertigen Preis durch einen anderen zu ersetzen, falls dies aufgrund der Umstände erforderlich ist.
  7. Facetheory behält sich das Recht vor, die Verlosung zu verzögern, zu verschieben oder abzusagen.
  8. Mit der Teilnahme erklärst du dich mit diesen Geschäftsbedingungen und den Nutzungsbedingungen von Instagram einverstanden.
  9. Der Nachname und das Bundesland der Gewinner*innen werden auf Anfrage einen Monat lang nach der Inanspruchnahme des/der Preise(s) über die Kontaktaufnahme über help@facetheory.com per E-Mail zur Verfügung gestellt. Die Gewinner*innen können der Weitergabe dieser Informationen bis zur Inanspruchnahme ihres Preises jederzeit per E-Mail an help@facetheory.com widersprechen. Die Informationen werden jedoch der Advertising Standards Authority auf Anfrage zur Verfügung gestellt.
  10. Die Teilnehmer*innen bestätigen, dass sie die Ersteller*innen und Eigentümer*innen des Bildes/Textes/Verlosungsbeitrags sind, den sie im Rahmen der Verlosung einreichen. Die Teilnehmer*innen bestätigen, dass sie alle erforderlichen Genehmigungen eingeholt haben, einschließlich der Erlaubnis von Dritten, die in dem Beitrag vorkommen.
  11. Mit der Teilnahme an der Verlosung treten die Teilnehmer*innen ihre Rechte und Interessen an dem Beitrag an Facetheory ab. Facetheory ist berechtigt, den Beitrag für eigene Zwecke zu nutzen und hat das Recht, den Beitrag zu bearbeiten und für kommerzielle Zwecke zu verwenden, insbesondere das Bild/den Text/den Verlosungsbeitrag in E-Mails und auf den sozialen Medien von Facetheory zu veröffentlichen.
  12.  Mit der Teilnahme an der Verlosung erklären sich die Teilnehmer*innen damit einverstanden, dass ihre personenbezogenen Daten von Facetheory ausschließlich zum Zweck der Durchführung der Verlosung und in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen von Facetheory verwendet werden. Die Datenschutzrichtlinie findest du unter https://www.facetheory.com/pages/privacy.
  13. Wenn Elemente des/der Gewinns/Gewinne von einem Dritten zur Verfügung gestellt werden, können die personenbezogenen Daten der Gewinner*innen ausschließlich zum Zweck der Gewinnabwicklung an diesen Dritten weitergegeben werden.
  14. Die Teilnehmer*innen und Gewinner*innen können aufgefordert werden, an unbezahlter Werbung im Zusammenhang mit der Verlosung teilzunehmen, wozu auch gehören kann, dass sie zu Werbe- und Pressezwecken fotografiert werden.
  15. Die Verlosung und diese Geschäftsbedingungen unterliegen dem Englischen Recht. Jegliche Streitigkeiten müssen vor den Englischen Gerichten ausgetragen werden.
  16.  Die Teilnehmer*innen nehmen zur Kenntnis und akzeptieren, dass Instagram keine Haftung gegenüber den Teilnehmer*innen übernimmt, und die Teilnehmer*innen und Gewinner*innen entbinden Instagram vollständig von jeglicher Haftung im Zusammenhang mit der Verlosung.
  17. Instagram sponsert, unterstützt oder verwaltet diese Aktion NICHT und die Teilnehmer*innen und Gewinner*innen stellen ihre Informationen Facetheory und NICHT Instagram zur Verfügung, damit diese von Facetheory gemäß den Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen verwendet werden können.